Verfassung

Allgemeine Sozialberatung

Axel Winter

Mit der Allgemeinen Sozialberatung bietet die Kirchenkreissozialarbeit eine niedrigschwellige und fachlich qualifizierte Hilfeleistung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Sie biete eine erste Anlaufstelle für Rat Suchende mit unterschiedlichsten Fragestellungen. Im Vordergrund steht der Ansatz, zur Selbsthilfe zu befähigen und die eigenen Ressourcen neu zu entdecken.

Neben der Klärung der jeweiligen persönlichen Problemsituation beinhaltet die Sozialberatung Unterstützung bei der Organisation von erforderlichen Hilfeleistungen. Hierzu gehört die Vermittlung psychosozialer Beratungsangebote für die unterschiedlichen Krisensituationen, aber auch praktisch orientierte Beratungsleistungen wie Budgetberatung oder ein Coaching im Haushaltsmanagement.

Zusätzlich zählt die Vermittlung von weiterführenden Beratungsangeboten der Kirche, der Kommune oder weiterer freier Träger zu den Angebotsfeldern der Allgemeinen Sozialberatung im Diakonischen Werk in Stadt und Landkreis Osnabrück.

 
Diakonisches Werk in Stadt und Landkreis Osnabrück

Ihre Ansprechpartnerin

Marianne Fährmann

Tel.: 0541 586505
Fax: 0541 9154228

Heckerstraße 75
49082 Osnabrück

Termin

Mittwoch, 15:00 bis 16:00 Uhr
nach Absprache
Raum: großer Saal (Lukas-Café)