Foto: Abrams

Neuer Pastor

Nachricht Osnabrück, 31. Januar 2018
Hilko Danckwerts

Der neue Pastor Hilko Danckwerts stellt sich vor

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nachdem Sie im vergangenen Jahr mit Ina von Häfen bereits ein neues Gesicht in der Gemeinde aufgenommen haben, gibt es noch einmal Zuwachs im Team der Hauptamtlichen. An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen gern vorstellen.

Mein Name ist Hilko Danckwerts, ich bin 36 Jahre alt und komme aus Ostfriesland. Verheiratet bin ich mit Julie Danckwerts; sie ist ebenfalls Pastorin und arbeitet zur Zeit als Krankenhausseelsorgerin in Bramsche.
Zu unserer Familie gehören außerdem noch Jakob (9) und Jette (6)
und Emmy (2). Wir ziehen Anfang Februar mit unseren zwei Katzen in
das Pfarrhaus in der Heckerstraße ein. Mein Dienst in der  Südstadtkirchengemeinde beginnt (nach etwas Urlaub zum Auspacken der
Umzugskartons und Eingewöhnung unserer Jüngsten in die Lukas-
Krippe) am 19. Februar. Ich bin zwar Ostfriese, jedoch nun schon seit fast 10 Jahren im Osnabrücker Raum zu Hause. Nach dem Theologiestudium in Bethel, Heidelberg und Münster habe ich mein Vikariat in der Andreas-gemeinde in Wallenhorst verbracht. Zum Probedienst war ich in Stellenteilung mit meiner Frau in der Nordwestgemeinde Osnabrück.
 

Nach einer Zeit in Engter freue ich mich nun, zurück in die Stadt zu kommen, die mir schon vertraut ist und darauf, wieder in einem städtischen
Milieu zu arbeiten. Als Pastor habe ich in den vergangenen Jahren so manchen Schwerpunkt gesetzt. Besonders am Herz lagen mir alte und neue Gottesdienstformen, Fundraising-Projekte, die Begleitung einer Milieustudie und die Arbeit mit Kindern und Familien. Außerdem habe ich die neue Nordwestgemeinde durch die Umstrukturierungsprozesse
der Fusion begleitet und somit Erfahrungen damit gemacht, was die
Zusammenlegung von Gemeinden an Gutem aber auch Schwierigem
mit sich bringt.

Für die Stelle in der Südstadtkirchengemeinde habe ich mich bewusst
entschieden, weil ich gerne in einem Team aus Haupt- und
Ehrenamtlichen arbeiten möchte. Ich sehe hier eine Gemeinde, die
einen visionären Blick von der Zukunft unserer Kirche hat. Mit Ihnen
gemeinsam möchte ich Glauben leben und erleben und ein buntes
Miteinander in Kirchengemeinde und Stadtteil gestalten. Ich wünsche
mir, daran mitzuwirken, dass wir den Menschen hier ein Gefühl
von Heimat in einer Kirche vermitteln, die sich immer wieder verändert.
Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Ihr Pastor Hilko Danckwerts