Bild: Pixabay

Lichter in den Höfen - Quartiersfest / Lutherkirche (Seiteneingang Miquelstr.)

Am letzten Samstag im September ist es wieder soweit: beim traditionellen Quartiersfest rund um
den Rosenplatz öffnet auch die Lutherkirche ihre Pforten zur Entdeckungsreise im Dunkeln.
Erkunden Sie mit einem Kerzenlicht den dunklen Kirchraum mit darin ausgestellten Speckstein-
skulpturen von Annemarie Rottmann sowie Bildern von Teilnehmenden des Aquarellkurses von Frau
Roß und von unserem Hausmeister Andreas Laukert, dem Airbrush-Magier. Lassen Sie unter
Anleitung von Pn. von Häfen Ihre Stimme im Kirchraum erklingen um 19.30, 20.30 und 21.30
Uhr. Probieren Sie davor oder danach im Kirchsaal leckeren Zwiebelkuchen und plaudern Sie
miteinander zu einem Glas Federweißer, heißem Rooibos-Tee oder Wasser.
Der Erlös geht an den Ausbildungsverein Südindien e.V., zu dessen Gunsten Sie auch zauberhafte
handgefertigte Schals, Taschen, Geschirrtücher und Karten aus Indien erwerben können –
vielleicht ist sogar das eine oder andere Weihnachts-geschenk schon dabei!
Der Eingang ist über die Seitenpforte der Kirche an der Miquelstraße!

Wann