Bild: Pixabay

Gemeinsam statt einsam

Taufstein Lutherkirche
Bild: Wilken

Taufe für Einzelgänger

Sie sind eher kein Herdenmensch? Ihr Familienalbum besteht aus leeren Seiten? Familienfeiern sind nicht Ihr Ding? Kein Problem! Mit diesem Lebensgefühl sind Sie nicht allein. Trotzdem können Sie Ihr Kind taufen lassen. Wir bieten Ihnen ein neues Taufprojekt an: Gemeinsam statt einsam.

Viele Menschen erwarten ein Familienfest bei einer Taufe. Gleichzeitig haben viele keine Lust darauf, zum Beispiel weil sie alleinerziehend sind. Falls Sie dazugehören, ist unser Taufprojekt genau richtig für Sie. Einmal pro Quartal findet am Samstag um 15 Uhr ein Taufgottesdienst in einer unserer vier Kirchen statt.

Zielgruppe sind unter anderem alleinerziehende Mütter oder Väter sowie Eltern, die keine ausgeprägte Familienbande haben. Anschließend an den Gottesdienst laden wir Sie zu einem Sektempfang ein. Natürlich kostenlos. Sie können allein kommen oder auch gern Freunde und Angehörige mitbringen. Ganz wie Sie wollen.

Taufprojekt
Evangelisch-lutherische Südstadtkirchengemeinde Osnabrück

Ihre Ansprechpartnerin

Renate Jacob
Pastorin Renate Jacob
Wasserwerkstraße 77a
49086 Osnabrück
Tel.: 0541 387770
Fax: 0541 9154115
Lesen Sie mehr über Renate Jacob